fbpx
Skip to main content

40 Jahre Bindslev Chor: Jubiläumskonzert mit Beatles-Hommage und Gemeinschaftssinn

21.05.2024 22:20:12 | Bindslev, Nordjütland
© Dänemark.Guide: Das Bild wurde mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) auf Basis des Textes erstellt. Es spiegelt nicht unbedingt die reale Situation wieder.

Der Bindslev Chor feiert am 23. Mai sein 40-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert im Bindslev Sognehus, einschließlich Beatles-Songs und Gemeinderitualen.

Im norddänischen Dorf Bindslev steht ein besonderes Ereignis bevor: Am Donnerstag, den 23. Mai, feiert der Bindslev Chor sein 40-jähriges Bestehen. Die Feierlichkeiten finden im Rahmen der traditionellen Frühlingskonzert im Bindslev Sognehus statt, beginnend um 19 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, und zur Feier des Jubiläums bietet der Chor nach dem Konzert Kaffee und Kuchen an.

Für Musikliebhaber und Kulturinteressierte bietet das Konzert ein abwechslungsreiches Programm. Neben klassischen und modernen Liedern wird es auch gemeinsame Lieder geben, bei denen alle mitsingen können. Besonders bemerkenswert ist die Aufführung von Beatles-Songs, die stets nostalgische Klänge und Erinnerungen im Publikum wecken.

Die Gründung des Chors geht auf das Jahr 1984 zurück. Initiatorin war die damalige Lehrerin Sigrid Guillouët an der Bindslev Schule, die zunächst eine Gruppe für gemeinsames Singen ins Leben rief. Im Laufe der Jahre entwickelte sich diese Gruppe zu einem vierstimmigen Chor mit einer breiten Palette von Auftritten. Der Chor hat seitdem zahlreiche internationale Auftritte absolviert, darunter in der Heiliggeistkirche in Flensburg, auf einem Gesangsfestival in Arendal, Norwegen, sowie in Cornwall, England.

Lokale Auftritte des Chors sind ebenfalls sehr geschätzt. In vielen Kirchen der Region Vendsyssel, insbesondere zu religiösen Festtagen, ist der Chor ein häufiger Gast. Darüber hinaus ist er für seine beeindruckenden Konzerte im Bindslev Sognehus bekannt, insbesondere während des jährlichen „Spil Dansk Dagen“ – einem landesweiten dänischen Musik- und Kulturtag.

Die musikalische Leitung des Chors liegt in den Händen von Dina Flyvbjerg, die die Gruppe mit großer Leidenschaft und Fachkenntnis führt. Der Chor selbst ist eine Mischung aus verschiedenen Altersgruppen und Stimmen, vereint durch die gemeinsame Freude am Gesang.

Dieser besondere Anlass bietet nicht nur eine Gelegenheit für die lokalen Einwohner, sich zu versammeln und die Musik zu genießen, sondern stellt auch einen kulturellen Höhepunkt dar, der Besucher aus der weiteren Region anzieht. Es ist ein Beispiel für das reiche kulturelle Leben in kleinen nordischen Gemeinden, das trotz seiner Größe große Leidenschaft und Engagement zeigt.

Zusätzlich zu den Feierlichkeiten und musikalischen Darbietungen ist auch die Geschichte des Chors bemerkenswert: Von einer kleinen Singgruppe zur etablierten Chorgemeinschaft mit internationalen Auftritten. Diese Entwicklung spiegelt den Enthusiasmus und die Hingabe der Mitglieder wider. Die Veranstaltung ist somit auch eine Hommage an all diejenigen, die im Laufe der Jahre zum Erfolg und Bestehen des Chors beigetragen haben.

Die Jubiläumsfeier des Bindslev Chors ist eine hervorragende Gelegenheit, die kulturelle Vielfalt und das Gemeinschaftsgefühl in Dänemarks ländlichen Gebieten zu erfahren. Sie lädt Einheimische und Besucher gleichermaßen ein, musikalische Traditionen zu feiern und einen Abend voller Melodien und gemeinschaftlichem Geist zu genießen.