fbpx
Skip to main content

Jens Unmack startet seltene Solo-Tournee im Herbst 2024

16.05.2024 10:02:01 | Kopenhagen, Hovedstaden
© Dänemark.Guide: Das Bild wurde mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) auf Basis des Textes erstellt. Es spiegelt nicht unbedingt die reale Situation wieder.

Jens Unmack geht im Herbst 2024 auf Solo-Tour in Dänemark, präsentiert Songs seiner Solokarriere und von Love Shop. Kartenverkauf startet am 17. Mai.

Jens Unmack, bekannt als Frontmann der dänischen Band Love Shop, plant für den Herbst 2024 eine seltene Solo-Tour. Unmack, der kürzlich mit Love Shop das viel gelobte Album „BLUES EUROPA“ veröffentlichte, wird bei dieser Tournee nur von einer Gitarre und einer Echo-Maschine begleitet. Das neue Format verspricht ein intensives und intimes Konzerterlebnis, bei dem die Texte und Melodien im Vordergrund stehen.

Unmack betont, dass seine Solo-Auftritte eine andere Atmosphäre bieten als die energiegeladenen Konzerte mit Love Shop. „Ohne Band steht die Musik für sich selbst und erhält eine ganz besondere Tiefe“, sagt er. Diese Herangehensweise ermöglicht dem Publikum, eine andere Seite des Künstlers zu erleben, bei der die emotionale Kraft der Songs stärker zum Tragen kommt.

Der dänische Musiker hatte seine Solokarriere 2005 mit dem Album „Vejen Hjem Fra Rock N Roll“ begonnen und weitere Alben wie „Aftenland Express“ und „Dagene Løber Som Heste“ veröffentlicht. Für die bevorstehende Tour plant Unmack, eine Mischung aus Solostücken und Hits seiner Band zu präsentieren. So können Fans die Vielseitigkeit seines Schaffens in einem neuen Licht sehen.

Die Tour beginnt am 3. Oktober 2024 im Taastrup Teater & Musikhaus und führt Unmack durch verschiedene Städte Dänemarks, darunter Aarhus, Fredericia, und Odense. Insgesamt sind 17 Termine geplant, wobei das Abschlusskonzert am 6. Dezember 2024 im Hotel Cecil in Kopenhagen stattfinden wird. Die Konzertreihe verspricht besondere Erlebnisse an ungewöhnlichen Orten, wie etwa im historischen Brundby Hotel auf der Insel Samsø und der Hanstholm Madbar.

Vorverkaufsinformationen sind auch bekannt: Der Kartenverkauf startet am 17. Mai 2024, um 10 Uhr über die Website pdh.dk. Interessierte sollten schnell sein, da die Konzerte aufgrund der limitierten Solotermine schnell ausverkauft sein könnten.

Unmack wird bei dieser Tour nicht nur seine musikalische Bandbreite, sondern auch seine Fähigkeit unter Beweis stellen, eine besondere Verbindung zum Publikum herzustellen. Ohne die gewohnte Band im Hintergrund liegt der Fokus ganz auf seiner Stimme und den poetischen Texten, die seit Jahrzehnten ein Markenzeichen seiner Karriere sind.

Die Tour bietet Fans und Musikliebhabern eine einzigartige Gelegenheit, Jens Unmack in einem neuen, reduzierten Format zu erleben und die Essenz seiner Musik unverfälscht auf sich wirken zu lassen. Für viele wird dies eine einmalige Chance sein, die Magie seiner Songs in einer besonders intimen Atmosphäre zu genießen.