fbpx
Skip to main content

Kulturelles Spektakel in Horsens: ‘Horsens Holder’ lockt mit vielseitigem Programm

17.05.2024 10:20:15 | Horsens, Mitteljütland
© Dänemark.Guide: Das Bild wurde mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) auf Basis des Textes erstellt. Es spiegelt nicht unbedingt die reale Situation wieder.

Horsens Holder bietet vom 1. bis 4. Juni 2024 ein vielseitiges Kulturprogramm mit Musik, Kunst, Workshops und Vorträgen in Horsens, Mitteljütland.

In der dänischen Stadt Horsens steht ein besonderes kulturelles Ereignis bevor, das sowohl Einheimische als auch Touristen begeistern dürfte. Vom 1. bis 4. Juni 2024 verwandelt sich Horsens in ein lebendiges Kulturzentrum, denn die Veranstaltung „Horsens Holder“ bietet ein reichhaltiges Programm für alle Altersgruppen.

Dieses Jahr haben die Organisatoren keine Mühen gescheut, um ein vielseitiges und spannendes Programm auf die Beine zu stellen. Zu den Höhepunkten gehört der renommierte dänische Psychologe und Autor Svend Brinkmann, der für seine inspirierenden Vorträge bekannt ist. Kunstbegeisterte können sich auf ein großes Kunstmarkt freuen, auf dem lokale und internationale Künstler ihre Werke präsentieren.

Für Familien und jüngere Besucher gibt es zahlreiche Attraktionen, darunter eine Sinneswanderung, bei der die Teilnehmer bei einem geführten Spaziergang die Natur mit allen Sinnen erleben können. Der populäre Kinderbuchautor und Entertainer Sigurd Barrett wird ebenso anwesend sein und mit seinen Geschichten und musikalischen Darbietungen für Begeisterung sorgen.

Musikliebhaber kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Die dänische Band AySay wird mit ihren einzigartigen Klängen die Bühne rocken, und auch der Rapper Emil Kruse wird erwartet. Diverse Workshops bieten die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden und neue Fähigkeiten zu erlernen – ob im Bereich der bildenden Kunst, Handwerkskunst oder sogar Kettensägenkunst.

Das Programm von „Horsens Holder“ verspricht eine spannende Mischung aus Kultur, Kunst und Musik. Die Veranstaltungen finden an verschiedenen Orten innerhalb der Stadt statt, darunter das Horsens Museum, die ehemalige Gefängnisanlage FÆNGSLET, die Kulturplattform K sowie diverse Geschäfte und das Horsens Kunstmuseum.

Für alle, die sich detaillierter informieren möchten, gibt es das vollständige Programm sowohl in gedruckter Form an verschiedenen Standorten innerhalb von Horsens als auch online unter www.horsensholder.dk. Dort können Interessierte auch aktuelle Updates und weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden.

Das Event bietet nicht nur Unterhaltung, sondern fördert auch das Gemeinschaftsgefühl und den kulturellen Austausch. In einer Zeit, in der soziale Interaktionen und kulturelle Erlebnisse immer wichtiger werden, setzt „Horsens Holder“ ein Zeichen für die Bedeutung solcher Veranstaltungen in der Gesellschaft.

Die Stadtverwaltung von Horsens und die lokalen Unternehmen haben gemeinsam daran gearbeitet, dieses vielseitige Event zu realisieren. Es wird erwartet, dass viele Besucher aus der Region und darüber hinaus anreisen, um an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Die Bürger von Horsens hoffen, dass auch internationale Gäste den Weg in ihre Stadt finden und die vielfältigen Angebote genießen werden.