fbpx
Skip to main content

Neuer Skaterpark als Highlight zum 500-jährigen Jubiläum von Sæby eröffnet

17.05.2024 10:30:16 | Sæby, Nordjylland
© Frederikshavn Kommune

Zum 500-jährigen Jubiläum von Sæby wird ein neuer Skaterpark eröffnet, finanziert durch eine erhöhte Spende der Melson-Stiftung von 250.000 Kronen.

Die Gemeinde Frederikshavn plant eine besondere Überraschung für das 500-jährige Jubiläum der Stadt Sæby. Am Festtag, dem 1. Juni 2024, wird eine brandneue Skaterpark-Anlage eröffnet, die durch eine bedeutende Spende der Melson-Stiftung ermöglicht wurde. Die Stiftung hat kürzlich beschlossen, den ursprünglich zugesagten Betrag um weitere 250.000 dänische Kronen aufzustocken.

Diese Finanzspritze bringt enorme Verbesserungen mit sich, die das Projekt auf eine neue Ebene heben. So wird etwa die Beleuchtung der Anlage optimiert, um auch in den Abendstunden für ideale Verhältnisse zu sorgen. Darüber hinaus wird die grüne Gestaltung des Parks verbessert, was zur Attraktivität und Umweltfreundlichkeit der Anlage beiträgt.

Besonders hervorzuheben ist die geplante Erweiterung um eine soziale Plattform. Diese Aufenthaltsfläche bietet nicht nur Sitzgelegenheiten, sondern fördert auch das Gemeinschaftsgefühl unter den Nutzern. Ein weiteres spannendes Feature ist das sogenannte “Hubba”, ein besonderes Betongeländer, an dem anspruchsvolle Tricks ausgeführt werden können. Diese Ergänzungen machen den Skaterpark sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Skateboarder zu einem begehrten Treffpunkt.

Die Begeisterung in der Gemeinde ist groß. “Mit dieser Investition setzen wir ein deutliches Zeichen für die Förderung des Sports und der Jugendkultur in Sæby,” sagt Bürgermeisterin Birgit S. Hansen. Der Park soll nicht nur ein Treffpunkt für lokale Skater sein, sondern auch Besucher aus anderen Regionen anziehen und das soziale Miteinander stärken.

Weitere Informationen und genaue Zeitpläne werden in den nächsten Tagen auf den offiziellen Kanälen der Gemeinde bekannt gegeben. Bis dahin bleibt die Vorfreude auf die neue Anlage groß, die pünktlich zur Jubiläumsfeier eröffnet wird und sicher eine großartige Bereicherung für die Stadt darstellt.