fbpx
Skip to main content

Skandinavische Midsommar-Feier am Hanstholm Fyr: Kulinarik, Musik und Tradition am 22. Juni

10.06.2024 9:10:16 | Hanstholm, Nordjütland
© Hanstholm Fyr

Am Hanstholm Fyr in Nordjütland findet am 22. Juni ein Midsommarfest mit Menü und Musik statt. Karten sind im Voraus per SMS-Reservierung erhältlich.

In der norddänischen Küstenstadt Hanstholm wird am 22. Juni eine besondere Feier veranstaltet, die ein Stück schwedische Tradition nach Dänemark bringt: eine Midsommarfestivität, die im umfangreichen Programm auch Elemente des traditionellen dänischen Sankt-Hans-Festes integriert. Schauplatz der Veranstaltung ist das historische Hanstholm Fyr, das für seine malerische Aussicht und historische Bedeutung bekannt ist.

Funktion und Flair

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr mit einem kulinarischen Highlight: ein dreigängiges Menü, das aus einer köstlichen Vorspeise, Pizza ad libitum und einer delikaten Dessertkombination besteht. Inklusive einer sorgfältig ausgewählten Weinbegleitung kostet dieses Erlebnis 495 Dänische Kronen (ca. 66 Euro). Besucher können sich daher auf ein köstliches Essen in einer besonderen Atmosphäre freuen.

Unterhaltung und Kultur

Ab 20:30 Uhr wird die Feier musikalisch untermalt durch ein Konzert des renommierten dänischen Folkmusik-Duos Mads Hansens Kapel. Diese Gruppe ist bekannt für ihre mitreißenden und traditionellen Melodien, die beim Publikum immer gut ankommen. Ergänzend hierzu wird ein Bierstand bereitgestellt, der für das leibliche Wohl sorgt, während die Musik für Stimmung sorgt.

Reservierung und Teilnahme

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist offen für alle interessierten Personen. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass das Dinner-Event aufgrund der begrenzten Kapazität nur für Gäste zugänglich ist, die im Voraus eine Karte gekauft haben. Karten können durch das Versenden einer SMS mit Name und Anzahl der gewünschten Karten an die Nummer 23880810 reserviert werden. Im Anschluss erhält man eine Zahlungsaufforderung über die dänische MobilePay-App. Sobald die Zahlung bestätigt ist, sind die Plätze gesichert.

Der besondere Reiz

Das Midsommarfest am Hanstholm Fyr bietet nicht nur kulinarischen Genuss und musikalische Unterhaltung, sondern auch eine besondere Gelegenheit, die lange Tradition der skandinavischen Midsommarfeiern hautnah zu erleben. Ursprünglich aus Schweden stammend, ist das Fest bekannt für das Tanzen um den sogenannten Majstång (Maibaum), das Tragen von Blumenkränzen und das Genießen der längsten Tage des Jahres.

Das Event bietet nicht nur skandinavische Authentizität, sondern auch die Chance, die Gemeinschaft zu feiern und neue Kontakte zu knüpfen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der kulturübergreifenden Erfahrung, die sowohl Dänen als auch internationale Besucher anspricht.

Praktische Hinweise

Besucher sollten auch das örtliche Wetter im Auge behalten. Falls die Wetterbedingungen es zulassen, wird die Veranstaltung im Freien auf den weitläufigen Grünflächen des Leuchtturms stattfinden. Bei schlechtem Wetter wird das Event in die Innenräume des Hanstholm Fyr verlegt, was an sich schon eine historische und kulturelle Bereicherung darstellt.

Zusammengefasst: der 22. Juni in Hanstholm verspricht, ein unvergesslicher Abend zu werden. Ein Fest, das nicht nur die kulturellen Traditionen der skandinavischen Länder ehrt, sondern auch die Gemeinschaft feiert und die Gemüter der Teilnehmer erleuchtet.