fbpx
Skip to main content

Sommerliche Konzertreihe in Løkken: Musik- und Genussabende im Kaosfabrikken

18.06.2024 7:40:12 | Løkken, Nordjütland
Sommerliche Konzertreihe in Løkken: Musik- und Genussabende im Kaosfabrikken
© Dänemark.Guide: Das Bild wurde mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) auf Basis des Textes erstellt. Es spiegelt nicht unbedingt die reale Situation wieder.

Løkken bietet im Sommer zwölf Konzerte im Kaosfabrikken. Highlights: Christian Alvad & Anna Wirsén mit Musik- und Olivengeschichten.

Im dänischen Küstenort Løkken erwartet Besucher diesen Sommer eine Reihe von Musikveranstaltungen, die die Stadt in ein kulturelles Zentrum verwandeln werden. Der Veranstaltungsort Kaosfabrikken lädt Musikliebhaber zu zwölf Konzerten ein, die im Juni beginnen und im gesamten Sommer stattfinden.

Ein musikalischer Sommer in Løkken

Vom 29. Juni an steht Løkken im Zeichen der Musik. Den Auftakt macht der renommierten Gitarristen Christian Alvad, der zusammen mit der schwedischen Sängerin Anna Wirsén auftritt. Alvad ist bekannt für seine langjährige Zusammenarbeit mit dem dänischen Entertainer Niels Hausgaard. Das Duo wird die Konzertreihe mit einer Performance namens "O’Liv" eröffnen, die nicht nur musikalische, sondern auch kulinarische Erlebnisse bietet.

Eintauchen in die Welt der Oliven

"O’Liv" ist mehr als nur ein Konzert. Zwischen den musikalischen Einlagen erzählen Alvad und Wirsén von ihren Erfahrungen in einem italienischen Olivenhain, den sie besitzen. Die Geschichten reichen von der Pflege der Olivenbäume über die Olivenernte bis hin zur Herstellung von Olivenöl. Die Veranstaltung bietet den Besuchern nicht nur erstklassige Musik, sondern auch frisch gebackenes Brot, hausgemachtes Olivenöl und ein Glas italienischen Rotwein, wodurch sie in die mediterrane Atmosphäre eintauchen können.

Ein vielfältiges Programm

Die Konzertreihe umfasst auch Auftritte bekannter dänischer Künstler wie Lasse & Mathilde, Knud Romer und Marie Frank. Außerdem wird das Pierre Dørge & New Jungle Orchestra mit ihrer Mischung aus Jazz und Weltmusik die Bühne betreten. Ein besonderes Highlight ist der Auftritt von Sorten Muld als Duo, die für ihre innovativen Klänge bekannt sind, die traditionelle skandinavische Musik mit modernen Elementen verbinden.

Der Veranstaltungsort: Kaosfabrikken

Kaosfabrikken ist ein kreatives Zentrum in Løkken, das sich durch ein buntes Programm und eine offene Atmosphäre auszeichnet. Der Name "Kaosfabrikken" bedeutet auf Deutsch „Chaosfabrik“ und gibt einen Hinweis auf die lebendige und unkonventionelle Art des Veranstaltungsortes. Ellen Raunsmed, die Betreiberin des Zentrums, erklärt: „Unser Ziel ist es, Løkken zu einem kulturellen Treffpunkt zu machen, und wir sind froh, so viele großartige Musiker bei uns begrüßen zu dürfen.“

Tickets und weitere Informationen

Interessierte können Tickets über die Facebook-Seite von Kaosfabrikken oder telefonisch erwerben. Die Eintrittskarte umfasst nicht nur das Konzert, sondern auch die kulinarischen Genüsse, die an den Abenden serviert werden. Für weitere Informationen steht die Telefonnummer 61 26 44 46 zur Verfügung.

Ein kulturelles Highlight für Touristen

Die Musikreihe in Løkken bietet eine großartige Gelegenheit für Touristen, die dänische Kultur und kulinarische Genüsse in einem einzigartigen Rahmen zu erleben. Diese Konzerte sind nicht nur für Einheimische, sondern auch für Besucher aus dem Ausland attraktiv und bieten eine willkommene Möglichkeit, die reiche musikalische Szene Dänemarks hautnah zu erleben.